Solartrainer für das Dientzenhofer-Gymnasium

Ein außergewöhnliches Geschenk:

Gerade im Hinblick der jüngsten Diskussionen zu erneuerbaren Energien erfährt das außergewöhnliche Geschenk von Horst Ebitsch an das Dientzenhofer-Gymnasium noch eine besondere Bedeutung.

Der Geschäftsführer der Firma EBITSCH Energietechnik aus Zapfendorf persönlich überreichte DG-Schulleiter Werner Bauernsachs (rechts) einen so genannten Solartrainer, ein Experimentiersystem, das für den Unterricht bestens geeignet ist.

Der über 1.500 Euro wertvolle Koffer beinhaltet 120 diverse Experimentierungsmöglichkeiten. So lässt sich zum Beispiel die Auswirkung des täglichen Sonnenlaufs auf Solarzellen simulieren. Damit können die DG-Schüler einen wichtigen Schritt in dieser Zukunftstechnologie erfahren.

Bertram Wagner

Unseren bereits realisierten Projekte

Werfen Sie einen Blick in unsere Galerie. Bilder sagen mehr als 1000 Worte!

Entscheiden Sie sich für uns!

Unsere jahrelange Erfahrung macht uns zum Experten für Erneuerbare Energien.

OBEN