Im Sommer Sonne tanken - Im Winter damit heizen! 100% solare Energieversorgung!

solarAKTIVhaus von EBITSCHenergietechnik

Ein 100-%-Solar-Haus, also ein Wohngebäude, das sich vollständig durch Solarenergie versorgt – das ist keine Science-Fiction-Idee sondern Wirklichkeit!

Die seit mehr als 21 Jahren auf die Nutzung erneuerbarer Energien spezialisierte Zapfendorfer Firma Ebitsch hat in jahrelanger Arbeit ein Haus entwickelt, das jeder Energiekrise trotzt.

Mitglied im Sonnenhaus Institut e.V.

Die Kollektoren mit einer Fläche von 40 qm sind nach modernster Solararchitektur im Hinblick auf den Neigungswinkel der Dachflächen so konstruiert, dass sie die unterschiedliche Sonneneinstrahlung in Sommer und Winter in optimaler Weise berücksichtigen.

Das der Firma Ebitsch nutzt die Sonnenkraft an 365 Tagen im Jahr. Mit unserem zu 100% solar beheizten Wohnhaus sind wir Mitglied im Verein Sonnenhaus Institut e.V.

 

„Und wie ist das jetzt im sonnenarmen Winter?“

Kein Problem - durch den platzsparend unterirdisch angebrachten, von Erdwärme umgebenen 30m³-Saisonalspeicher (zum Patentieren angemeldet) kann die im Sommer überschüssige Energie auch im Winter für Strom und Heizung genutzt werden.

Auch in der kalten Jahreszeit ist die heiße Dusche also gewährleistet. Behaglichkeit ist Trumpf im , welches außerdem mit einer Niedrigtemperatur-Fußbodenheizung ausgestattet ist.

Die ökonomischen Vorteile des 100-%-Solarhauses mit einer Photovoltaik-Leistung von 3,8 kWp liegen auf der Hand:

Dadurch, dass man keinen Brennstoff kaufen oder Strom bezahlen muss, ist für den Hauseigentümer von Anfang an und für Jahrzehnte Planungssicherheit hinsichtlich der Unterhaltskosten gewährleistet. Nicht ganz zu Unrecht werden die Rechnungen für Gas, Öl oder Strom oft als „zweite Miete“ bezeichnet, deren schwankende Höhe die Finanzplanung der Familien erschwert.

Außerdem trägt das in Zeiten, in denen uns die Endlichkeit der fossilen Ressourcen und die Folgen der Klimaveränderung immer bewusster wird, durch die vollkommene Emissionsfreiheit in nicht geringem Maße zur Umweltentlastung bei.

 

Gesundes Wohnen mit dem Naturstoff Holz

Das ökologisch wertvolle Bild wird abgerundet durch das patentierte Massivholzhaus der Firma Herrmann. Die in einer von der australischen Regierung in Auftrag gegebenen Studie als bestes Holzbauprodukt der Welt bewertete und durch ein modernes technisches Verfahren völlig chemiefreie „Massiv-Holz-Mauer“ garantiert behagliches und gesundes Wohnen. Durch die hohe Atmungsaktivität genießen die Bewohner eine angenehme Raumluft.

Während die Wände im also atmen wie eine Lunge, halten sie in anderer Hinsicht erfreulich dicht: Die Massiv-Holz-Mauer verfügt über eine hervorragende Wärmespeicherfähigkeit, weist einen ebenso guten Schall- und Brandschutz auf, und auch Schimmelbildung braucht mit diesen Wänden nicht befürchtet werden. Sogar Mobilfunk wird zu 95 % absorbiert, wie unabhängige Prüfmessungen ergaben.

Gesundes, ökologisches und ökonomisches Wohnen im 21. Jahrhundert - mit dem !

Zusammenfassung für Sie als Download im PDF-Format

Google Translator

Solarworld_zertifiziert

zfp-ebitsch_2015_150x150

CO2-freie Webseite

Strato CO2-freie Webseite

solarAKTIVhaus-Bilder

solarAKTIVhaus
Image Detail